2024-06-13

After-Work-Vibes bei ATHEM: Ein Jahr voller Ereignisse

Athem-After-Work_1_low.jpgLetzte Woche haben wir gefeiert, dass ATHEM offiziell ein Jahr alt ist. Unsere Location, das Zuhause von ATHEM, wird erst im September ein Jahr alt. Diese Meilensteine haben uns in Erinnerungen schwelgen lassen. Wie war das erste Jahr? Es war anstrengend, aufregend, stressig, emotional und voller Zweifel. Doch das Fazit bleibt: Es war es wert!

Erste Erfolge und Herausforderungen

Unser Open Creativity Space hat gut Fahrt aufgenommen. Wir haben Anfragen und Buchungen, und mehrere Coworkerinnen und Coworker arbeiten fest bei uns. Unsere Räume füllen sich mit Leben. Bei der Transformation Academy läuft es noch nicht ganz so rund. Der Aufbau einer eigenen Akademie und Marke im Bereich Trainings, Workshops, Moderation und Coaching gestaltet sich schwieriger. Unsere Kundinnen und Kunden müssen erst Vertrauen in uns gewinnen und auf uns aufmerksam werden.

Unsere After-Work-Events: Netzwerken und Inspiration

Wir veranstalten regelmäßig After-Work-Events mit speziellen Themen:
• ATHEMopening: Unser erstes Event, bei dem wir unsere Location im New-Work-Style eröffneten. Wir stellten uns vor, erklärten, wer wir sind, was wir machen und wo wir hinwollen.
• ATHEMglühen: Unser zweites Event, das Jahr ausklingen zu lassen und zu reflektieren, wie es war. Es war wichtig, sich bewusst Zeit für Reflexion und Resümee zu nehmen.
• ATHEMhappiness: Hier ging es um die Suche nach persönlichem Glück im Job. Aspekte wie Raumdesign, Kultur, Führung, Anreizsysteme, Digitalisierung und Zusammenarbeit wurden in modernen Arbeitswelten betrachtet.
• ATHEMegatrend „New Work“: Letzte Woche fand diese Veranstaltung statt, bei der wir uns mit den Trends im Bereich New Work beschäftigten und einen Überblick über die Arbeitswelt von morgen gaben.

Beteiligung und Vernetzung im Fokus

Bei unseren After-Work-Events legen wir großen Wert darauf, dass ihr euch einbringt, eure Meinungen vertretet und mit anderen diskutiert. Wir wollen euch inspirieren, neue Wege aufzeigen und euch einen Schubs geben, euch zu öffnen und neue Pfade einzuschlagen. Ihr sollt am Abend rausgehen und sagen, dass es toll war und gerne jemanden mitbringen, dem es auch gefallen würde.

Athem-After-Work_2_low.jpgErfolgreiche Vernetzung und neue Kontakte

Es ist uns wichtig, dass ihr euch vernetzt, neue Menschen kennenlernt und seht, was andere in der Region und darüber hinaus machen. Vielleicht findet ihr bei uns die nächsten Geschäftspartner, Kunden oder neue Inspirationsquellen.

Ein Jahr voller schöner Momente

Die schönsten Momente im letzten Jahr waren die After-Work-Events. Bei unserem vierten Event hatten wir fast 40 Teilnehmende. Alle fühlten sich wohl, brachten sich ein und führten tolle Gespräche. Am Ende landeten wir immer mit einem netten Kern in der Küche und ließen den Abend ausklingen.
Wenn du mehr über uns und ATHEM erfahren willst oder an der Akademie und einem Training teilnehmen möchtest, schau auf unsere Homepage und melde dich an: Transformation Academy

Karin - 11:35:59 | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.

Um automatisierten Spam zu reduzieren, ist diese Funktion mit einem Captcha geschützt.

Dazu müssen Inhalte des Drittanbieters Google geladen und Cookies gespeichert werden.